Ambulanter Pflegedienst Tagespflege TPS Über uns Karriere Aktuelles Kontakt

Tagespflege in und um Dachau

Tagespflege bedeutet für uns eine teilstationäre Einrichtung in der pflege- bedürftige Menschen rundum professionell und mit Herz und Seele betreut werden.

Wir freuen uns darauf, Sie in Dachau und Umgebung zu pflegen.

Jeder ist herzlich willkommen!

Tagespflege in und um Dachau

Tagespflege bedeutet für uns eine teilstationäre Einrichtung in der pflege- bedürftige Menschen rundum professionell und mit Herz und Seele betreut werden.

Wir freuen uns darauf, Sie in Dachau und Umgebung zu pflegen.

Jeder ist herzlich willkommen!

Unser Angebot für Sie in der Tagespflege

Behandlungspflege

  • Verbände anlegen und wechseln
  • Medikamentenabgabe/ Medikamentenmanagement
  • Blutzucker-Messung
  • Injektionen
  • Behandlungen von Wundproblemen

Tagesablauf

  • Ankunft in der Tagespflege
  • Gemeinsames Frühstück
  • Gruppenangebote (Zeitung lesen/vorlesen, Gespräche führen, Gymnastik, Singen usw.)
  • Aktivierungsprogramm (Spiele, Rätsel, Sitztanz, Basteln usw.)
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Mittagsruhe / Betreuung
  • Gemeinsames Kaffeetrinken
  • Unterhaltungsprogramm für Jedermann (Bingo, Spaziergänge, Vorlesen, Film sehen usw.
  • Heimreise von der Tagespflege

Ziele

  • Vorhandene Fähigkeiten fördern und erhalten
  • Gesellschaftliche Kontakte fördern und der Vereinsamung entgegenwirken
  • Individuelle Förderung des Selbstwertgefühls
  • Betreuung in familiärer Atmosphäre

Unsere Preistabelle für die Tagespflege

Ganztags von 8:00 bis 16:00 Uhr

PG 1 - Geringe Beeinträchtigung

43,41 €

/

Tag

PG 2 - Erhebliche Beeinträchtigung

57,70 €

/

Tag

PG 3 - Schwere Beeinträchtigung

63,83 €

/

Tag

PG 4 - Schwerste Beeinträchtigung

72,00 €

/

Tag

PG 5 - Schwerste Beeinträchtigung

83,26 €

/

Tag

Ausbildungsumlage

3,96 €

/

Tag

Fahrtkosten

2,75 €

/

km

Zuschlag Beförderung Spezialfahrzeug

12,00 €

/

Fahrt

Zuschläge zur Tagespflege

gemäß SGB XI § 43b

Betreuungszuschlag

9,50 €

/

Tag

Kosten - Eigenanteil

Entlastungsbetrag zur Tagespflege gemäß SGB XI § 45b*

Unterkunft

5,56 €

/

Tag

Investitionskosten

12,00 €

/

Tag

Verpflegung

9,37 €

/

Tag

HINWEISE - ALLGEMEIN:

Der Tagespflegegast hat außerdem noch das Anrecht auf Pflegesachleistungen nach § 36 SGB XI. Diese können für ambulante Dienste in Anspruch genommen werden und haben nochmals dieselbe Höhe wie die Pflegesachleistungen nach § 45 SGB XI für die Tagespflege.

* Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI

Bei Vorlage der Belege werden die Kosten des Eigenanteils bis zur Höhe von 125 EUR im Monat von der Pflegekasse übernommen Der Antrag auf Kostenerstattung muss dabei vom Kurzzeitpflegegast bei der Pflegekasse oder dem Versicherungsunternehmen nicht bereits vor Beginn des Bezugs von Leistungen nach § 45b gestellt werden. Ausreichend ist vielmehr eine Antragstellung zusammen mit der Einreichung der Belege zu den entstandenen Aufwendungen, auch wenn der Anfall der Kosten, deren Erstattung beantragt wird, in der Vergangenheit liegt und vor der (erstmaligen) Beantragung zunächst einige Belege gesammelt worden sind. Im Rahmen des Entlastungsbetrages können auch die Entgelte für Unterkunft und Verpflegung (also die „Hotelkosten") und die Investitionskosten erstattet werden.

* Ansparung Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI

Der Entlastungsbetrag muss nicht jeden Monat aufgebraucht werden. Es besteht die Möglichkeit, die Beträge zu sammeln. Die nicht verbrauchten Beträge müssen spätestens im darauffolgenden Kalenderhalbjahr (bis 30.06.) abgerufen sein, sonst verfallen die Beträge. Allerdings ist es nicht möglich, die Entlastungsleistungen im Voraus in Anspruch zu nehmen.

Leistungen der Pflegeversicherung

PG 1 - Geringe Beeinträchtigung

Kassenleistung:

125,00 €

PG 2 - Erhebliche Beeinträchtigung

Kassenleistung:

689,00 €

PG 3 - Schwere Beeinträchtigung

Kassenleistung:

1.298,00 €

PG 4 - Schwerste Beeinträchtigung

Kassenleistung:

1.612,00 €

PG 5 - Schwerste Beeinträchtigung

Kassenleistung:

1.995,00 €